Startup Booster

Neue Förderung: Jeden Monat 5.000 Euro für Gründer

Wer einen Online-Shop starten möchte, braucht viel Know-how, aber auch eine ganze Palette guter Tools und Services – von Payment bis SEO, von Team-Organisation bis Auftragsdienst. Der neue Gründer-Wettbewerb „E-Commerce StartUp Booster“ gibt den Gewinnern beides: Jeden Monat erhalten bis zu vier Gründer ein Paket aus vergünstigten Tools und Experten-Coaching – eine Förderung im Gesamtwert von über 5.000 Euro.

Die Idee

Ein Partner-Netzwerk gibt Gründern Coachings und stellt vergünstigte Lizenzen ihrer Services zur Verfügung. Die Preispakete sind somit doppelt wertvoll für die E-Commerce-Startups: Sie erhalten mit einem Schlag ein ganzes Set wichtiger Tools und außerdem führen Experten der Partner-Unternehmen die Gründer persönlich in viele wichtige Themen ein und ermitteln mit ihnen gemeinsam das optimale Lösungs-Szenario für den jeweiligen Anwendungsbereich.

Die Partner und die Preise

Das Team von VersaCommerce ist jetzt schon stolz, dass sie vor dem Start so viele tolle Partner gewinnen konnten, die die Gewinner mit Tarifbefreiungen und Coachings unterstützen werden. Und das Netzwerk wird in nächster Zeit sicher weiter wachsen. Derzeit sind folgende Partner mit an Bord (Stand 01.02.2015):

VersaCommerce

  • Coaching, Beratung und Programmierung des Shop-Systems im Umfang von bis zu 16 Stunden
  • Promotion der Gewinner über das bestehende Content-Netzwerk

fortytools

  • Coaching zur Planung der Buchhaltung und Abrechnung
  • ERP-Erweiterung für das Shop-System (Abrechnung, Lager- und Lieferanten-Management) 3 Monate kostenfrei

Protected Shops

  • Coaching zur Rechtssicherheit des Online-Shops
  • Abmahnschutz-Paket 6 Monate kostenfrei

Paymill

  • Experten-Coaching zur Einrichtung der passenden Zahlarten
  • Individueller Tarif, der garantiert dauerhaft unter den Standard-Tarifen liegt

FrontApp

  • Das Starter-Paket zum Team-Monitor 6 Monate kostenfrei

Seitwert

  • Individuelles SEO-Coaching
  • Das Tool Seitwert Monitor M 6 Monate kostenfrei

shipcloud

  • 6 Monate shipcloud im Basic-Abonnement nutzen – ohne Grundgebühr

Über den cloud-basierten Service können Online-Händler einfach und unkompliziert mit allen wesentlichen Paketversendern zusammenarbeiten: jeweils für den günstigsten Tarif.

Sofortüberweisung

  • 12 Monate Sofortüberweisung ohne Grundgebühr

Telias

  • Kostenfrei für 1 Monat: Anrufannahme im Namen Ihres Unternehmens an 7 Tagen die Woche
  • Persönliche Beratung und Einrichtung Ihres Sekretariates durch TELiAS

Yeebase Media/t3n

  • Jahresabonnement für das t3n-Magazin und ein original T-Shirt „Digital Pioneers“

Alles was ihr tun müsst

Sendet eure Bewerbungsunterlagen per Mail ein.

Beschreibt kurz:

  • welche Produkte oder Services an wen verkauft werden sollen,
  • was das Angebot zu etwas ganz Besonderem macht (Preis, Sortiment, Qualität, Shop-Gestaltung, Service?),
  • wie viele Leute an dem E-Commerce-Projekt mitarbeiten (wer macht was?),
  • welche Maßnahmen bisher schon für den erfolgreichen Start getroffen wurden und
  • wie der Shop ungefähr aussehen sollte.

Eine Jury prüft die Einsendungen und vergibt Punkte zu verschiedenen Kategorien bezüglich Geschäftsidee und Gründerteam. Ein Telefon- oder Video-Interview rundet das Bild ab. Und schon werden jeden Monat bis zu vier Gewinner gekürt und erhalten sofort ihr Startpaket aus Coachings und vergünstigten Tools.

Die Teilnahme erfordert somit ein Minimum an Aufwand und die monatlichen Jury-Sitzungen sorgen für rasches Feedback.

Alle Informationen zu den Preisen, dem Ablauf und zur Bewerbung gibt es hier!

 

Vorheriger Artikel

14:05 Uhr Prokrastination: Ach, die guten alten 90iger!

Nächster Artikel

Marktverschiebung: Sind große Shopbetreiber die bessere E-Commerce-Agentur?

Christof Steinke

Christof Steinke

In meinem ersten Leben war ich Journalist, seit vielen Jahren arbeite ich in der Digital-Wirtschaft. Seit einigen Monaten schreibe ich hier über alles, was ich insbesondere für Einsteiger in den Online-Handel für interessant und wichtig halte. Wenn ihr über etwas bestimmtes hier lesen möchtet, dann schreibt mir an [email protected] oder besucht direkt VersaCommerce.de!

2d Kommentare

  1. 5. Februar 2015 von 13:26 — Antworten

    Danke Kevin, jetzt funktioniert der Link.

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.