E-Commerce-Ticker

Kuratieren für Onlinehändler – welche Dienste?

Pininterest ist nicht der einzige, zur Zeit aber einer der bekanntester Kuratierungsdienste. Kuratieren ist – trotz der rechtlichen Grauzone – nicht mehr nur Privatsache. Mehr Unternehmen sind mittlerweile z.B. bei Pininterest vertreten. Nur welcher Kuratierungedienst ist der Richtige? Ein Überblick und Vorteile im Vergleich.| Quelle: Deutsche Startups

Vorheriger Artikel

Der perfekte Warenkorb?: Lektionen einer Eyetracking-Analyse

Nächster Artikel

NEOCOM: Ausschreibung für "Katalog des Jahres" und "Online Shop" 2012

Christina Hahn

Christina Hahn

Christina hat Kommunikation, Film- und Fernsehen, Marketing und Betriebswirtschaft studiert. Konversation ist für sie essentiell - online und offline.

Kommentare (bis jetzt keine Kommentare)

Einen Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.