(Foto: Sergey Nivens / fotolia.com)
OptimierungRecht

Dein richtiges Impressum bei Google+, Instagram & Tumblr

Für bestimmte Social-Media-Profile sowie auf einzelnen Verkaufsplattformen kann das Einbinden eines rechtssicheren Impressums erhebliche Schwierigkeiten bereiten. Im Folgenden stellt die IT-Recht-Kanzlei deswegen detaillierte Handlungsanleitungen für Google+, Instagram und Tumblr bereit.  Twitter und Youtube folgt in der nächsten Woche.

Mehr →
(Foto: kwarner / fotolia.com)
Recht

Verbraucher dürfen Widerrufsrecht als Druckmittel nutzen

Verbraucher können online geschlossene Verträge widerrufen – sehr zum Ärger vieler Shop-Betreiber. Dass sie dieses Recht auch für Preisverhandlungen einsetzen dürfen, hat nun der BGH entschieden.

Mehr →
(Foto: Sergey Nivens / fotolia.com)
OptimierungRecht

Dein richtiges Impressum bei Amazon, eBay, Etsy & Facebook

Für bestimmte Social-Media-Profile sowie auf einzelnen Verkaufsplattformen kann das Einbinden eines rechtssicheren Impressums erhebliche Schwierigkeiten bereiten. Im Folgenden stellt die IT-Recht-Kanzlei deswegen detaillierte Handlungsanleitungen für Amazon, eBay, Etsy und Facebook bereit. Google+, Instagram, Tumblr, Twitter und Youtube folgen in den nächsten beiden Wochen.

Mehr →
(Foto: fotogestoeber / fotolia.com)
Recht

Garantie und Gewährleistung: Was sind die Unterschiede?

Gerade gekauft und schon kaputt: Erweist sich das neu erworbene Lieblingsteil als mangelhaft, können sich Verbraucher an ihren Händler wenden.

Mehr →
(Foto: psdesign1 / fotolia.com)
Recht

Geht das so einfach? Die Weitergabe einer E-Mail Adresse an Paketdienstleister (DHL, DPD & Co.) zur Paketankündigung

Wir werden häufiger von Mandanten gefragt, ob die Weitergabe einer E-Mail Adresse im Rahmen der Ankündigung von Paketlieferungen rechtlich zulässig ist.

Mehr →
(Foto: Karin & Uwe Annas / fotolia.com)
Recht

Abmahngefahr: Wer eine Marke sucht, soll auch nur diese finden

Suchfunktion im Webshop: Wer nach einer Marke oder einem Markenartikel sucht, soll keine Produkte der Konkurrenz angezeigt bekommen. So verlangt es das OLG Frankfurt in einer aktuellen Entscheidung. Viele Shop-Betreiber werden ihre Suchfunktion entsprechend anpassen müssen.

Mehr →
(Grafik: evencake / fotolia.com)
Recht

Einsatz von „Google-Analytics“ ohne ausreichenden Datenschutzhinweis wettbewerbswidrig!

Für Webseitenbetreiber ist bei der Nutzung des beliebten Analysetools „Google Analytics“ Vorsicht geboten. Obwohl inzwischen eine rechtskonforme Verwendung des Tools möglich ist, kam es in letzter Zeit aufgrund von Verstößen gegen das Datenschutzrecht vermehrt zu Abmahnungen von Webseitenbetreibern. Welche Anforderungen für eine weiterhin rechtmäßige Nutzung von „Google Analytics“ zu erfüllen …

Mehr →
Abmahnung Bildnutzung
Recht

Abmahnung zur Bildnutzung erhalten? Dies ist zu tun!

Wer unberechtigt Bilder nutzt, muss diese nach einer Abmahnung und Abgabe einer entsprechenden Unterlassungserklärung vollständig löschen. Versteht sich von selbst. Ist aber oftmals leichter gesagt als getan. Wir sagen euch, wie es geht!

Mehr →
(Foto: John Smith / fotolia.com)
MarketingRecht

Facebook-Pixel – Effiziente Werbung vs Datenschutz

Im Handel ist Werbung das Ah und Oh. Wie effizient einzelne Werbemaßnahmen sind, kann vielfach aber nur schwer festgestellt werden. Im E-Commerce gibt es Tools, die bei der Analyse helfen. Wer sie einsetzt, muss jedoch die gesetzlichen Vorgaben einhalten. Der Facebook-Pixel im Check…

Mehr →
Urheberrechtsverstoß
Recht

Marketplace-Händler begeht Urheberrechtsverstoß, Amazon haftet!

„Marketplace-Händler haften für Rechtsverletzungen von Amazon“, das kennt man ja. Aber „Amazon haftet für Rechtsverstöße seiner Marketplace-Händler“? Das ist neu! Nichtsdestotrotz lautet so ein aktuelles Urteil des Landgerichts Berlin.

Mehr →