Mehr Umsatz mit E-Mails
Marketing

Mehr Umsatz mit E-Mail-Marketing

Das Marketing-Instrument mit dem bei weitem besten Kosten-Nutzen-Verhältnis ist und bleibt die E-Mail. Also: Her mit einem passenden Newsletter-Tool und los geht’s. Wir sagen Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Mehr →
Fotolia_40647918_XS
MarketingOptimierung

Versandarten und -kosten für den Online-Shop. Wie das Produkt zum Kunden kommt

Ist der Handel abgeschlossen und das Geld eingenommen besteht der letzte Schritt daraus, das Produkt zum Kunden zu bekommen. Dabei lassen sich die Versandkosten sehr unterschiedlich gestalten – wobei es sich empfiehlt, das System so simpel wie möglich zu halten. Den geeigneten Versender sollte man anhand der Lieferbedingungen und -zeiten, der Kosten sowie Paketgröße und Gewicht auswählen. Besonders bei Sonderfällen wie Gefahrengut, Sperrgut und Versand ins Ausland variieren die Angebote der Versandunternehmen sehr sehr deutlich.

Mehr →
Fotolia_48559816_XS
MarketingOptimierung

Bezahlsysteme im Handel. Das sind die Zahlarten für Ihren Online-Shop.

Viel zu oft scheitert ein Verkaufsabschluss im Webshop im letzten Moment auf Grund von fehlenden und vor allem beliebten Bezahl-Optionen. Davon abgesehen, dass im Webshop schon sehr früh im Kaufprozess die Zahlarten genannt werden sollten, steht sich natürlich zuerst die Frage, welche der gängigen Zahlarten man anbieten sollte, um einen Verkaufsabbruch und damit mangelnde Konversion zu vermeiden. Im Artikel stellen wir neun der gängigsten Zahlarten samt ihrer Vorteile für Kunden und Shop-Betreiber vor: Vorkasse, Nachnahme, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung, Giropay und Ratenkauf.

Mehr →
Kaufvertrag
Recht

Was man über einen Kaufvertrag im Online-Shop wissen sollte

Mit dem Abschluss des Kaufvertrags verpflichten sich Händler und Kunde dazu Ware und Geld auszutauschen. Für beide Seiten gibt es gesetzliche Regelungen und Richtlinien, zu deren Einhalten sich die beiden Vertragspartner eindeutig verpflichten. Um nicht im Nachhinein in Schwierigkeiten zu kommen, sollte sich der Händler gut informieren und darauf achten, rechtzeitig über alle Änderungen der gesetzlichen Regelungen informiert zu sein. Sprich: permanente Fortbildung ist hier dringend angesagt.

Mehr →